Montag, 15. Januar 2007

Tollwut & Co.

Letzte Woche habe ich eine Auffrischung meines Tollwut-Impfschutzes gemacht. 50 € kostet so eine Spritze. Ansonsten ist Impfschutz noch für Hepatitis A, Tetanus, Typhus, Polio, Diphterie und vielleicht auch Cholera (an der Grenze) vorhanden und muss nicht erneuert werden. Malaria-Prophylaxe werde ich mit Doxycyclin machen und Malarone als Malaria-Notfall-Medikament mitnehmen. Man sollte sich aber keinen Illusionen hingeben - es gibt noch genug andere Krankheiten, für die ich keinen Impfschutz habe oder es keinen gibt, z.B. Dengue-Fieber. Mückenstiche sollten in jedem Fall vermieden werden - mit Netz, Autan, Räucherspiralen etc.


Ansonsten habe ich meine Reiseapotheke noch mit einer antibiotischen Salbe, Paracetamol und Tabletten gegen nervliche Reizungen wie Hexenschuss, Rückschmerzen und ähnliches aufgefrischt.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen